logoo

Parkett-News  

Neuigkeiten rund um das Handwerk


Aktuelle und relevante Neuigkeiten zum Fachgebiet erwarten Sie in dieser Rubrik. Sie haben ebenso die Möglichkeit auf bereits zurückliegende Themen zuzgreifen, indem Sie hier auf das Archiv mit der gesamten Sammlung an vergangenen Neuigkeiten zurückgreifen.

News

27-02-10 07:59


  HARO führt erstmals ein Heizsystem im Sortiment


By


AEG Fußbodentemperierung für Parkett-/Laminat





Erstmals führt HARO ein Heizsystem im Sortiment, um das Bedürfnis der Endverbraucher nach einem komfortablen warmen Boden zu bedienen. Bei der innovativen Fußbodenheizung handelt es sich um eine Neuentwicklung der Premiummarke AEG, die wie die Hamberger Industriewerke seit weit über 100 Jahren für Zuverlässigkeit und Qualität steht. HARO wir im Holzhandel exklusiv den AEG THERMO BODEN Comfort PARKETT vermarkten.
Einen guten Start in den Tag garantiert der neue AEG THERMO BODEN, wenn er frühmorgens mit seiner wohligen Wärme die nackten Füße des Frühaufstehers umschmeichelt. Barfuß aus dem Bett ins Bad und in die Küche: Fußbodenheizungen stehen auf der Wunschliste vieler Kunden - egal ob Neubau oder Renovierung - ganz oben, weil sie ein angenehmes Wohnklima versprechen. Dem Fachhandel eröffnet sich mit dem AEG Heizsystem, das derzeit eines der hochwertigsten Systeme auf dem Markt darstellt, interessante Zusatzgeschäfte.

Komfortabel heizen
Der AEG THERMO BODEN kommt dank seines 230V-Systems im Gegensatz zu Niedrigvoltsystemen ohne störenden Trafo im Raum aus. Das Heizmattensystem besteht aus einer Heizmatte und einer Ausgleichsmatte für die unbeheizten Bereiche und ist in zwei verschiedenen Sets für diverse Raumgrößen erhältlich ist.
Die nach Wunsch programmierbare Steuerung übernimmt ein Komfortregler. Die Wärme wird über Heizleiter, die nur 50 Millimeter Abstand zueinander aufweisen, über eine Aluminiumbeschichtung gleichmäßig auf den Bodenbelag übertragen. Überhitzung unmöglich: Zusätzliche Sicherheit garantiert ein Begrenzungsfühler, der einspringt, falls der Fußbodentemperaturfühler einmal ausfallen sollte. Komfortregler, Temperaturbegrenzer und -fühler sind ebenfalls als Set verfügbar.

Leicht verlegen
Das Heizsystem eignet sich neben dem Einsatz in Neubauten auch ideal für Umbauten und Modernisierungen. Der Montageaufwand ist gering: Die Integration der Heizmatten ist im Zuge der Bodenverlegung schnell und unkompliziert durchgeführt. Die Matten lassen sich mit ihrer niedrigen Aufbauhöhe von nur ca. 3 mm einfach zwischen Dämmunterlage und Fußboden verlegen. Was den Heimwerker freut: Aufwändige Estricharbeiten entfallen.

Energie sparen
Der AEG THERMO BODEN bietet jedoch noch mehr als Komfort bei Verlegung und Nutzung: Er hilft auch beim Energiesparen - wichtiges Verkaufsargument in Zeiten hoher Energiepreise. Die angenehme Wärme des AEG THERMO BODENs erwärmt direkt, ohne Umwege über die Raumluft, Gegenstände und Personen. Dadurch wird die Wärme, die der Körper über den Fußboden aufnimmt, als so angenehm empfunden, dass die Raumtemperatur etwa zwei Grad niedriger eingestellt werden kann.
Eine Fußbodenheizung zögert außerdem den Einschaltzeitpunkt für die Hausheizung um zwei bis drei Monate heraus.
Energie schonend, weil bedarfsgerecht lässt sich die neue Fußbodenheizung auch regeln: In nur 15 bis 30 Minuten (bei Neubauten) ist der AEG THERMO BODEN aufgrund seiner guten Wärmedämmung aufgeheizt - deutlich schneller als eine wassergeführte Fußbodenheizung. Die Steuerung übernimmt ein intelligenter, leicht zu bedienender Komfortregler. Auf ihm wird nur die Zeit eingestellt, zu der es mollig warm sein soll - die Berechnung der Aufheizzeit übernimmt der Regler.


Links:

haro.de


Andere News:




<- zurück
logou
Benutzername: Passwort:
 
Copyright by Netzwerk-Parkett © 2005