logoo

Iroko  


Botanische Bezeichnung:Chlorophora exelsa Benth.& Hook/ C. regia A. Chev.

Weitere Bezeichnungen:Abang, Bang, Amoreira, Chamfutu, Semli, Rokko, Lusanga, Tule, Odum, Kambala, Afrikanische Eiche

DIN Bezeichnung:IRO

Herkunft:West-, Mittel- und Ostafrika, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana, Nigeria, Kamerun, Sierra Leone, Togo, Benin, Äquat.- Guinea, Kongo, Zaire, Angola, Mocambique, Tansania, Ugunda

Holzbildbeschreibung:Splintholz gelblichweiß bis grau ; Kernholz anfangs graugelb bis hellbraun, später gold bis olivbraun nachdunkelnd

Eigenschaften:gefladert, gemasert(T); gestreift(R), glänzend dekorativ

Besonderheiten:vor lackieren mit Nitroverdünnung reinigen, evtl. Sperrschichten auftragen, 5 Chlorophora-Arten sind bekannt

Härte in N/qmm:33

Gewicht in kg/cbm:690

Quell-& Schwundverhalten in %:11

Textur:2

Oxidation:

Verarbeitung:2

Endbehandlung:3



logou
Benutzername: Passwort:
 
Copyright by Netzwerk-Parkett © 2005