logoo

Kosipo  


Botanische Bezeichnung:Entandrophragma candollei Harms

Weitere Bezeichnungen:Omu, Boubousson rouge, Vroudi, Heavy sapele, Atomassie`, Klatie`, Lifaki, Mpempe, Assore`, Ikwapobo, Kossipo, Lifuko, Penkwa

DIN Bezeichnung:KOS

Herkunft:West- und Mittelafrika; Guinea, Angola, Elfenbeinküste, Nigeria, Kamerun, Kongo, Zaire, Uganda, Zentralafrikanische Republik

Holzbildbeschreibung:Splintholz grau; Kernholz rötlichbraun bis violettbraun

Eigenschaften:schlicht, leicht gefladert(T); durch Wechseldrehwuchs gestreift, moire`(R), dekorativ

Besonderheiten:

Härte in N/qmm:26

Gewicht in kg/cbm:620

Quell-& Schwundverhalten in %:11

Textur:1

Oxidation:

Verarbeitung:1

Endbehandlung:1



logou
Benutzername: Passwort:
 
Copyright by Netzwerk-Parkett © 2005