logoo

Limba  


Botanische Bezeichnung:Terminalia superba Engl. & Diels

Weitere Bezeichnungen:(kernfreies Limba); Limba blanc, Limba clair, Limbo, White afara, Frake`, Akom, Afara, Ofram, Moulimba (dunkelkerniges Limba); Limba noir, Limba bariole`, Noyer du Mayombe

DIN Bezeichnung:LMB

Herkunft:Guinea, Sierra Leone, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana, Nigeria, Kamerun, Angola, Zentralafrikanische Republik

Holzbildbeschreibung:Splintholz vom Kern kaum unterscheidbar, blaßgelb mit olivfarbenen Einschlag, auch grünlichgrau, grau bis schwarzbraune, teils dunkel gezonte Kernbildung

Eigenschaften:schlicht, gefladert(T); selten gestreift oder geriegelt, gefleckt(R), dekorativ

Besonderheiten:

Härte in N/qmm:24

Gewicht in kg/cbm:550

Quell-& Schwundverhalten in %:12

Textur:2

Oxidation:

Verarbeitung:1

Endbehandlung:1



logou
Benutzername: Passwort:
 
Copyright by Netzwerk-Parkett © 2005